06.06.14 13:34 Uhr
 103
 

Fußball-WM: Weltfußballerin Marta möchte Schiedsrichterinnen bei Männer-Turnier

Fünfmal wurde die Brasilianerin Marta zur Weltfußballerin gewählt und hat für die Weltmeisterschaften der Männer eine neue Anregung.

Die 28-Jährige fordert die FIFA auf, bei den Männer-Turnieren auch weibliche Schiedsrichter einzusetzen.

"In vielen anderen Wettbewerben gibt es schon weibliche Schiedsrichterinnen, und es hat sich noch nie jemand beschwert. Sie haben immer gute Leistungen gezeigt", so Marta.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frau, WM, Schiedsrichter, Turnier, Fußball-WM
Quelle: n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2014 14:55 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es soll also eine FRAUENquote im MÄNNERfußball geben, ja?

sonst noch wünsche? männerquote bei schwangerschaften? y-chromosome auch für frauen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?