06.06.14 12:37 Uhr
 130
 

Wien: Kasachischer Ex-Botschafter wegen Mordverdacht verhaftet

In Wien wurde der ehemalige kasachische Ex-Botschafter Rakhat Alijew verhaftet.

Alijew hatte sich der Polizei freiwillig gestellt. Er steht unter Mordverdacht. Sein Anwalt sagte, Alijew wolle mit den Behörden "kooperieren".

Rakhat Alijew soll zwei Bankmanager umgebracht haben. Er fiel bei dem damaligen Machthaber in Ungnade und floh nach Malta.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wien, Botschafter, Mordverdacht, Rakhat Alijew
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2014 14:34 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Von mir bekäme er ein kostenloses Rückflugticket nach Kasachstan. Und das Problem wäre für Malta erledigt. Man müsste natürlich die Hintergründe für die Morde kennen. Aber nur eine Notwehr würde hier zu einem Einlenken und für eine Hilfe des Botschafters gerechtfertigt sein.
Kommentar ansehen
06.06.2014 14:58 Uhr von kuno14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ehemaliger kasachischer ex-botschafter?negation der negation?
Kommentar ansehen
06.06.2014 15:58 Uhr von Karlchenfan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Untaten gegen Bankmanager können natürlich ein Akt der Notwehr sein,gleich umlegen halte ich persönlich für etwas überzogen,aber da sind Russen/ehemalige Sowjets vielfach anderer Ansicht,die sind schon etwas rigoroser,wenn die angepisst sind.
Interessant wär doch zu wissen,ob er in Ungnade gefallen ist,bevor oder nachdem er die Banker geplättet hat.
Bevor,dann haben die ihm seine ergaunerten Millionen nicht rausrücken wollen,die er auf der Flucht gern bei sich gehabt hätte.
Nachdem,gut,dann müsste man tiefer nach den Ursachen forschen.

[ nachträglich editiert von Karlchenfan ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?