06.06.14 10:47 Uhr
 294
 

Salzburg: Beissattacke eines Schwarzfahrers auf zwei Kontrolleurinnen

In Salzburg wurde ein Schwarzfahrer gegenüber zwei Fahrscheinkontrolleurinnen handgreiflich.

Als ein 34-jähriger Mann sein Fahrticket vorzeigen sollte, griff er die zwei Fahrscheinkontrolleurinnen an. Eine Frau erhielt einen Biss in den Arm. Die andere hatte danach eine Bisswunde im Oberschenkel.

Der aggressive Mann wurde kurze Zeit später von einer Polizeistreife dingfest gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Salzburg, Kontrolleur, Fahrkarte
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2014 12:28 Uhr von quade34
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Hunger treibt ihn an.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte
"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?