05.06.14 19:02 Uhr
 136
 

Italien: Der frühere BVB-Investor Florian Homm ist auf freiem Fuß

Florian Homm, ein frühere Investor des Fußballbundesligisten Borussia Dortmund, steht unter dem Verdacht Anleger betrogen zu haben. Deshalb saß er in Italien eine ganze Weile im Gefängnis (ShortNews berichtete).

Jetzt hat ein Gericht in Italien vollkommen unerwartet entschieden, dass Homm wieder auf freien Fuß kommt. Laut Gericht war die Zeit in der Auslieferungshaft zu lang.

Homm soll sich laut der "Süddeutschen Zeitung" wieder in Deutschland aufhalten. Hier soll er "erst einmal weitgehend sicher" sein. In den Vereinigten Staaten von Amerika drohen Homm 200 Jahre Gefängnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Italien, Investor, Freilassung, Florian Homm
Quelle: derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?