05.06.14 18:02 Uhr
 181
 

Solingen: "Stolpersteine"-Ausstellung erinnert an die Opfer des Nationalsozialismus

Derzeit kann man in der Sparkassenfiliale Central in Solingen eine Wanderausstellung betrachtet werden.

Sie thematisiert die Aktion "Stolpersteine" des Künstlers Gunter Demning.

Dabei geht es um die 106 Stolpersteine im Stadtgebiet Solingens. Diese Stolpersteine dienen dem Gedenken an Menschen, die von den Nationalsozialisten in Konzentrationslager gebracht worden waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Nationalsozialismus, Solingen, Stolperstein
Quelle: solinger-bote.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2014 22:47 Uhr von Patreo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schattentaucher und?
Wenn der Steuerzahler das in einer privaten Spende selbstständig tut?
Ich versteh nicht ganz wo genau steht, dass es auch dein Geld ist^^

,,Finanziert werden Stolpersteine durch private Spenden. 2012 kostete ein Stein einschließlich seiner Verlegung 120 Euro."
Quelle Wikipedia.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
06.06.2014 03:18 Uhr von shadow#
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wichser gibt es hier, das ist einfach nur noch unglaublich!
(ja, die beiden da oben...)
Kommentar ansehen
13.06.2014 20:27 Uhr von dragon08
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Stolpersteine"- damit die Deutschen immer wissen , warum Sie zahlen müßen !

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?