05.06.14 14:05 Uhr
 293
 

Sony Pictures verfilmt das Videospiel "Metal Gear Solid"

Die bekannte Videospielreihe "Metal Gear" von Hideo Kojima wird schon bald eine Verfilmung erhalten. Sony Pictures hat bereits Avi Arad ("Iron Man") als Produzent verpflichtet. Das Drehbuch wird David S. Goyer ("Batman Begins") verfassen.

Für den Regieposten ist die Wahl wohl auf Jordan Vogt-Roberts ("The Kings of Summer") gefallen. Dieser hat vor allem Erfahrung im TV-Bereich mit Formaten wie "Mash Up" oder "Death Valley".

Wann das Spezialkommando namens Foxhound ihren Aufträgen im Kino nachgehen wird, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sony, Videospiel, Metal Gear Solid, Metal Gear, Sony Pictures
Quelle: cinefacts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2014 18:05 Uhr von Aweed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe die versauen das nicht... Potenzial hat es auf jedenfall.
Kommentar ansehen
05.06.2014 18:38 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne David Hayters Stimme? Ohne mich!
Kommentar ansehen
06.06.2014 10:31 Uhr von Deepstar_04
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll man denn da noch verfilmen?
Die Spiele sind doch schon Filme.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?