05.06.14 13:48 Uhr
 198
 

Thailand: Putschisten wollen Bürger mit Festivals und gratis Essen erfreuen

In den letzten Monaten war es sehr unruhig in Thailand. Die Militärführung will aber nun die Stimmung in der Bevölkerung anheben. General Prayuth Chan-ocha sagt, man habe sich zum Ziel gesetzt, alle Thailänder glücklich zu machen.

Die Armee will darum im ganzen Land Festivals veranstalten. Dabei sollen die Soldaten als Sänger und Tänzer auftreten. Außerdem sollen Frauen in Militärkleidung mit Bürgern für Fotos posen. Auch Radio- und Fernsehsender sollen für die Kampagne eingespannt werden.

Im Rahmen der Kampagne "Bring Happiness Back To Thais" fand am letzten Samstag ein Festival statt. Die Militärkapelle spielte unter anderem "I Will Survive" von Gloria Gaynor. Die Soldaten verteilten gratis Essen und schnitten den Bürgern kostenlos die Haare.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Essen, Bürger, Thailand, gratis
Quelle: huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene
AfD-Bundes-Vize Alexander Gauland wirbt um rechtsextreme Identitäre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?