05.06.14 13:20 Uhr
 474
 

Franz Beckenbauer wird Uli Hoeneß im Gefängnis besuchen

Fußballlegende Franz Beckenbauer wird den inhaftierten ehemaligen FC Bayern-München-Boss Ulli Hoeneß im Gefängnis besuchen.

"Ich weiß, wie schwierig das ist. Er hat nur zweimal zwei Stunden pro Monat und die sind seiner Familie vorbehalten. Aber ich habe mich schon beim FC Bayern angemeldet", so Beckenbauer.

Beckenbauer macht sich Sorgen um seinen Freund, den er als die "personifizierte Freiheit" bezeichnete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Uli Hoeneß, Franz Beckenbauer
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Uli Hoeneß treibt FC Bayern Basketball voran
Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2014 13:30 Uhr von Schillerlocke
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Der Steuerflüchtling besucht den verurteilten Steuerhinterzieher, tolle Geschichte.
Kommentar ansehen
09.06.2014 22:21 Uhr von dersenfdazugeber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gleich mit einbuchten .. Gesindel... !

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Uli Hoeneß treibt FC Bayern Basketball voran
Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?