05.06.14 10:25 Uhr
 295
 

Japan: Firma Softbank präsentiert Roboter, der menschliche Emotionen wahrnehmen kann

Die japanische Firma "Softbank" hat der Öffentlichkeit einen Roboter präsentiert, der in der Lage sein soll, menschliche Emotionen wahrzunehmen.

Das Cloud-basierte System soll es der künstlichen Intelligenz ermöglichen, Gesten, Ausdrücke und Sprachtöne zu analysieren. Menschen könnten mit dem "Pepper" genannten Roboter genauso wie mit Freunden kommunizieren können.

Bereits im nächsten Jahr soll "Pepper" zum Preis von rund 1.400 Euro erhältlich sein. Ab Freitag wird die Firma zwei der Exemplare in ihren Geschäften aufstellen damit Kunden die Gelegenheit geboten wird, mit diesen zu kommunizieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Japan, Firma, Roboter, Emotion
Quelle: bbc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?