05.06.14 09:14 Uhr
 187
 

Fußball: Blamage für Italien - nur 1:1 gegen "Fußballzwerg" Luxemburg

Die italienische Nationalmannschaft hat die Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Brasilien gründlich verbockt.

Gegen den Fußballzwerg Luxemburg reichte es in Perugia nur zu einem 1:1 Unentschieden.

Claudio Marchisio sorgte bereits in der neunten Minute für das 1:0 für Italien. In der 85. Minute glich Maxime Chanot für Luxemburg aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Blamage, Luxemburg
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet