04.06.14 16:56 Uhr
 54
 

Fußball: DFB-Boss Wolfgang Niersbach hat kein Interesse am Job von Sepp Blatter

In englischen Medien wurde in den letzten Wochen mehrfach darüber spekuliert, dass-DFB Boss Wolfgang Niersbach im nächsten Jahr als Kandidat für den Posten des FIFA-Bosses gegen Sepp Blatter kandidieren werde.

Konkret wurde berichtet, dass sowohl Niersbach als auch der niederländische Verbandsboss Michael van Praag im kommenden Jahr um den höchsten Posten im Weltfußball kandidieren wollen.

"Das ehrt mich, aber da ist gar nichts dran", so Niersbach in einem Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sepp Blatter, Wolfgang Niersbach
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA-Whistleblower Chuck Blazer ist tot: Er stürzte Sepp Blatter
Fußball: Sepp Blatter nennt seinen FIFA-Nachfolger einen "Grüß-Gott-August"
Ex-FIFA-Chef Sepp Blatter hat einen neuen Job: Er wird Kolumnist bei einer Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2014 17:41 Uhr von Shifter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
haben alle angst vorm blatter

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA-Whistleblower Chuck Blazer ist tot: Er stürzte Sepp Blatter
Fußball: Sepp Blatter nennt seinen FIFA-Nachfolger einen "Grüß-Gott-August"
Ex-FIFA-Chef Sepp Blatter hat einen neuen Job: Er wird Kolumnist bei einer Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?