04.06.14 13:28 Uhr
 163
 

Forschung: Koalas umarmen Bäume, um sich abzukühlen

Trotz der brütenden Hitze in Australien versteckt sich der Koala nicht in Höhlen und trinkt auch wenig.

Natalie Briscoe vom Fachbereich Zoologie an der Uni von Melbourne hat nun herausgefunden, wie sich der Beutelbär kühl hält: Durch das Umarmen von Bäumen.

"Dieses Verhalten verringert in höchstem Maße die Menge an Hitze, die wegen Verdunstungskühlung verloren werden müsste", so die Biologen der Studie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forschung, Baum, Koala
Quelle: zeit.de