04.06.14 13:25 Uhr
 1.215
 

Mädchen & Motoren bauen zum Jubiläum einen Opel GT

Das Modelabel "Mädchen & Motoren" feiert seinen zehnten Geburtstag. Bekannt geworden sind sie durch Lifestyle-Klamotten für Autofreaks. Anlässlich dieses Jubiläums hat das Label einen Opel GT aufgebaut, der sich wahrlich sehen lassen kann.

Zusammen mit dem Car-Wrapping Spezialisten "Cam Shaft" hat man die Neuauflage des Opelklassikers extrem verbreitert und in das bekannte Marken-Design des Modelabels gepackt. Aber nicht nur die Optik wurde verschärft, auch technisch hat sich einiges getan.

Neben Veränderungen an Fahrwerk, Bremsen und Rennkäfig wurde das Gewicht des Wagens auf 1.150 Kilogramm reduziert und der Antriebsstrang wurde komplett einer Corvette entlehnt. Damit bringt das Ungetüm nun 530 PS auf die Straße.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ClassicMini
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mädchen, Opel, Jubiläum, GT
Quelle: pagenstecher.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Geheime Absprachen der Autoindustrie sind EU offenbar seit Jahren bekannt
Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2014 13:28 Uhr von ClassicMini
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Optik ist nicht ganz mein Fall, aber die Technik die drunter steckt verspricht schon viel Spaß.
Kommentar ansehen
04.06.2014 22:31 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn das für eine häßliche Schüssel?
Haben die Irren etwa den Namen des guten alten GT entweiht!?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?