04.06.14 10:46 Uhr
 316
 

Erneute Suche nach EU-Kommissionspräsident - Jean-Claude Juncker wird es wohl nicht

In Brüssel dreht sich das Personalkarussell wieder heftiger um das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. Der zuletzt von Angela Merkel bevorzugte Kandidat wird nicht Jean-Claude Juncker heißen, lauten die neuen Meldungen.

Eine in Brüssel mit den Vorgängen vertraute Person berichtet außerdem, dass vor allem der EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy sich vehement gegen Juncker ausgesprochen hat.

Ursprünglich sei auch für Angela Merkel Juncker nicht ihr Wunschkandidat gewesen. Einige Tage später änderte sie ihre Meinung und sprach sich für Juncker aus. Kritik kam dann vor allem auch von Englands Premier David Cameron.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Suche, Jean-Claude Juncker, Kommissionspräsident
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jean-Claude Juncker: Keine Mitsprache der nationalen Parlamente bei CETA
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker: "Ich mag die FPÖ nicht"
Jean-Claude Juncker verteidigt Flüchtlings-Deal mit der Türkei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2014 10:46 Uhr von LuckyBull
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Gerüchte kommen nun auf, dass Merkel gerne die IWF-Chefin Christine Lagarde als EU-Kommissionspräsidentin in Brüssel sehen würde.
Die Wankelmütigkeit bei Merkel geht mir jetzt langsam auf den Geist...
Ist sie nicht Krebs im Sternzeichen? Einen Schritt vor und zwei wieder zurück, na Dankeschön ...

[ nachträglich editiert von LuckyBull ]
Kommentar ansehen
04.06.2014 11:13 Uhr von Memphis87
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Moment wenn es nicht Juncker wird, dann muss doch Martin Schulz Kommissionspräsident werden oder nicht?

Der Mainstream hat so den Anschein gegeben das nur die beiden zur Wahl standen. War Christine Lagarde eine Kandidaten?

Oder habe ich was falsch verstanden?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jean-Claude Juncker: Keine Mitsprache der nationalen Parlamente bei CETA
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker: "Ich mag die FPÖ nicht"
Jean-Claude Juncker verteidigt Flüchtlings-Deal mit der Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?