03.06.14 19:48 Uhr
 63
 

Fußball: Wieder Proteste in Brasilien wegen WM

In Brasilia, ein WM-Austragungsort, ist es erneut zu Protesten rund um die Fußball-Weltmeisterschaft gekommen.

Demonstranten bliesen einen riesigen Fußball auf, der langsam an Luft verlor. Die Botschaft war eindeutig: Die Regierung reagierte bisher eher recht lasch.

Der Regierung wird vorgeworfen, dass sie Investitionen für Sachen vorgenommen hat, die nicht notwendig waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Protest, Brasilien
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2014 20:35 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"In Brasilia, ein WM-Austragungsort"

also Grammatik 6...

zufällig ist Brasilia noch die Hauptstadt von Brasilien, nur so ganz nebenbei...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?