03.06.14 19:16 Uhr
 127
 

Koblenz: Ausstellung zeigt den ersten Weltkrieg aus Sicht der Koblenzer

Im Mittelrhein-Museum in Koblenz öffnete am vergangenen Sonntag die Schau "Krieg! 1914 an Rhein und Mosel" ihre Tore.

Hier wird der erste Weltkrieg speziell aus der Sicht der Koblenzer geschildert. Denn Koblenz spielte in der "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" eine wichtige Rolle.

Denn hier wurde in den ersten Tagen des Augusts 1914 für kurze Zeit das große Hauptquartier errichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Weltkrieg, Koblenz, Erster Weltkrieg
Quelle: rhein-zeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2014 21:18 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
den koblenzern wars wohl egal...............

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?