03.06.14 18:12 Uhr
 320
 

Test von Jaguar XFR-S Sportbrake

Das neue Modell von Jaguar ist erschienen und wurde getestet. Das neue Modell nennt sich Jaguar XFR-S Sportbrake und macht einen sehr sportlichen Eindruck.

Der Jaguar XFR-S besitzt einen Fünfliter-Kompressor und einen V8-Motor, der den Jaguar zu einer sehr hohen Höchstgeschwindikeit bringt. Der Wagen bringt etwa 300 km/h auf die Straße und ist damit schneller als die Autos der beiden Konkurreten Audi und Mercedes.

Jedoch hat der Kombi auch eine Ladefläche von zwei Metern und einen Stauraum von 1.650 Liter. Des Weiteren liegt der Durchschnittsverbrauch bei etwa 12,7 Litern auf 100 Kilometer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Test, Jaguar
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig