03.06.14 15:44 Uhr
 211
 

Google bringt Android 4.4.3 für Nexus Geräte

Ein Android Update für das Nexus 4 und Nexus 5 steht von Google bereit. Aktuell steht zwar nur das Image auf der Webseite von Google zum Download zur Verfügung, allerdings sollte es nicht mehr allzu lange dauern bis die Verteilung "Over the Air", also via WLAN erfolgt.

Das Update auf Android 4.4.3 bringt zahlreiche Bugfixes im Bezug auf die Kamera (Nexus 5), Datenunterbrechungen und Bluetooth Probleme.

Ein offizielles Changelog von Google steht noch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Android, Google+, Nexus
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2014 15:44 Uhr von XFlorian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neu ist auch die Telefonie App. Als einer der wengisten Apps war die Telefonie Funktion bisher nicht als App im Google Playstore zu finden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?