03.06.14 15:00 Uhr
 1.065
 

Nur wenige Menschen haben Interesse an einer eigenen Alzheimer-Prognose

Alzheimer ist ein Thema, das viele Menschen beschäftigt, doch nur wenige sind an einer eigenen Prognose interessiert.

So lautet das Ergebnis einer Umfrage, die von der gemeinnützigen Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) in Auftrag gegeben wurde, 1.507 Personen ab 16 Jahren nahmen daran teil.

Lediglich 42 Prozent wären an einer eigenen Prognose interessiert, auch bei älteren Befragten war das Interesse nicht höher. Bei Teilnehmern, die einen betroffenen Alzheimer-Patienten im Familien/Bekanntenkreis haben lag das Interesse an einer Eigenprognose bei 40 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Prognose, Interesse, Alzheimer
Quelle: rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2014 15:08 Uhr von Berundo
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Die meisten haben schon Interesse, vergessen aber nur den Arzttermin.

[ nachträglich editiert von Berundo ]
Kommentar ansehen
03.06.2014 15:10 Uhr von nemesis128
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Also bei 42 Prozent von wenig Interesse zu sprechen finde ich schon sehr seltsam!
Kommentar ansehen
03.06.2014 22:51 Uhr von Nebelfrost
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wieso sollte jemand daran auch ernsthaft interesse haben? alzheimer ist eine unheilbare krankheit. wer will schon wissen, ob er in 10, 20 oder 30 jahren an sowas leidet, wenn sich der ausbruch der krankheit eh nicht vermeiden lässt? da genieße ich doch lieber mein leben, ohne zu wissen was mich erwartet, als dass ich den rest meiner jahre nur noch in gram und sorge verbringe ob dem schicksal das mich erwartet.
Kommentar ansehen
04.06.2014 14:21 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer will das auch schon wissen, vorallem weil es bisher noch nicht Heilbar ist....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?