03.06.14 12:11 Uhr
 1.252
 

Rihanna erscheint bei Mode-"Oscars" in transparentem Kleid

Die CFDA Awards gelten als Mode-"Oscars" und Sängerin Rihanna konnte einen begehrten Preis als Fashion-Ikone abstauben.

Auf der Gala erschien die 26-Jährige in einem völlig transparenten Glitzerkleid, das sie nackt wirken ließ.

Die 216.000 eingenähten Swarowski-Kristalle konnten auch nicht helfen, Rihannas Körper zu bedecken, zumal sie auch keinen BH trug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mode, Rihanna, Kleid
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2014 17:02 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie jetzt noch ihre ekligen Piercings entfernen würde, könnte man sie in dem Fummel auch von vorne betrachten. Ich persönlich stehe nicht so sehr bzw. ausschließlich auf Rücken und dessen Verlängerung.
Kommentar ansehen
03.06.2014 18:42 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
billig - wie immer

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?