03.06.14 09:38 Uhr
 43
 

Fußball: Christoph Knasmüllner wechselt in die erste Liga - aber nach Österreich

Mittelfeldspieler Christoph Knasmüllner und der FC Ingolstadt werden in Zukunft getrennte Wege gehen.

Neue Station Knasmüllers wird der österreichische Erstligist Admira Wacker Mödling sein. Hier bekommt er einen Vertrag bis ins Jahr 2016.

"Christoph ist ein junger, dynamischer und hochtalentierter Spieler, der genau in unser Anforderungsprofil und in unser Spielsystem passt", so Admiras General Manager Alex Friedl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Österreich, Liga
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer
Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl in ARD im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?