03.06.14 09:34 Uhr
 5.424
 

Watch Dogs-Probleme auf PCs: AMD wirft Nvidia vor Radeon-Karten zu "verkrüppeln"

Wegen der Probleme des Ubisoft-Game Watch Dogs auf Computern erhebt jetzt der Grafikkarten-Hersteller AMD schwere Vorwürfe gegen seinen Konkurrenten Nvidia. Ubisoft hatte eigentlich einen Patch für diese Probleme angekündigt (ShortNews berichtete).

Doch ob dieser Patch etwas bringt ist fraglich, denn angeblich soll Nvidia schuld daran sein, dass diese Probleme überhaupt erst auftreten. Laut AMD soll Nvidias Gameworks-Middleware die Radeon-Karten ausbremsen.

AMD-Manager Robert Hallock sagte: "Gameworks repräsentiert für Spieler eine klare und eindeutige Bedrohung, indem es auf AMD-Produkten absichtlich die Leistung verkrüppelt". Nvidia weist diese Vorwürfe von sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: AMD, Nvidia, Probleme, Radeon, Watch Dogs
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Watch Dogs 2": Spiel wird größer und spaßiger als der Vorgänger
"Watch Dogs 2": Ubisoft Montreal will mehr Risiken bei der Entwicklung eingehen
"Watch Dogs 2": Profiler-Feature soll ausgebaut werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2014 09:51 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+14 | -30
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.06.2014 10:00 Uhr von LhJ
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Ich empfehle dazu folgenden Artikel:
http://www.computerbase.de/...

Summa Sumarum lässt sich festhalten das NVIDIA ohne Rücksicht auf Verluste gewisse "Optimierungen" vornimmt, damit die eigenen Karten besser laufen. Ob das gutes Engineering ist oder vernünftig ist, so zu tun ist egal.
Kommentar ansehen
03.06.2014 10:28 Uhr von asorax
 
+19 | -12
 
ANZEIGEN
tja, wenn nvidia es nicht hinkriegt ihre eigene leistung zu verbessern, müssen sie halt die leistung von amd verschlechtern, um besser da zu stehen. AMD ist halt einfach Preislich die nummer 1.
Kommentar ansehen
03.06.2014 10:41 Uhr von LhJ
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Ganz schön viele Fanboys hier unterwegs, wenn man sich die Bewertungen mal so anschaut ^^
Kommentar ansehen
03.06.2014 10:46 Uhr von tutnix
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
natürlich optimiert nvidia ihre software für ihre architekturen, nicht für die des konkurrenten, das macht amd nicht anders ;).
Kommentar ansehen
03.06.2014 12:05 Uhr von advicer
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
NVIDIA hat seit vielen Jahren erkannt, dass es sich ausbezahlt die Entwickler zu unterstützen um bestmögliche Ergebnisse zu erhalten. AMD tat hier anscheinend einfach zu wenig. Ohne jetzt Details zu kennen wie deren Tagesgeschäft aussieht, kenne ich einen konkreten Fall bei dem der Spielehersteller während der Betaphase Hilfe bei Performanceproblemen und Darstellungsfehlern brauchte. Man bat NVIDIA und AMD um Unterstützung und nun ratet mal wer auf gut deutsch gesagt hat "Das ist nicht unser Bier"? Für AMD war der Titel wohl zu minderwertig, da keine 8 stelligen Verkaufszahlen zu erwarten waren.
Jetzt ist es halt ein weiteres (Bei)Spiel das auf NVIDIA besser läuft und besser aussieht................

Nichtsdestotrotz hoffe ich, dass AMD einigermasssen bei der Muskik bleibt. Was ich nicht haben will ist ein Monopol von NVIDIA bei Grafik bzw. Intel bei CPUs.
Kommentar ansehen
03.06.2014 12:05 Uhr von chicksterminator
 
+3 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.06.2014 12:31 Uhr von ms1889
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
cuda und das amd system sind nunmal unterschiedlich... da hilft auch kein meckern.

ich selber bevorzuge nvidia..da cuda sehr viel mehr kann ausser spiele verbessern... zB lasse ich audio/video codecs von der grafikkarte bearbeiten ohne meine cpu zu belasten...aber grade sowas kann amd nicht. da nvidia seine gpu mehr wie eine cpu aufbaut und amd ebend nicht.
Kommentar ansehen
03.06.2014 12:46 Uhr von Yoshi_87
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.06.2014 13:14 Uhr von daiakuma
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.06.2014 14:03 Uhr von asorax
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
die ganzen nvidia fanboys hier^^

AMD bietet CGN 2.0, hat sehr gute Tesselation. Dafür hat Nvidia wiederrum die bessere Physx unterstützung und Cuda. Beiden haben ihr stärken und schwächen, nivida mag etwas mehr leistung haben, aber deren preise sind trotzdem viel zu hoch angesetzt.
Kommentar ansehen
03.06.2014 14:52 Uhr von jo-28
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.06.2014 18:11 Uhr von keineahnung13
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
werde mir auch keine Nvidia mehr kaufen, was bei uns in der Familie alles abgeraucht an Karten sind, was Nvidia war.... seit alle eine AMD ATI haben, läuft alles super.

Weiß jetzt nicht wie alt Battlefield 3 ist, aber das läuft auf meiner ATI jedenfalls und die ist schon locker 5 Jahre alt und die war damals nur so um die 100€ also schon da nix Highend.
Kommentar ansehen
03.06.2014 18:15 Uhr von Fireproof999
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Also WatchDogs läuft auf meinem System mit Radeon HD9870 deutlich besser als mit 2x GeForce GT755m im SLI Verbund obwohl das SLI System auch noch die deutlich performantere i7 CPU besitzt (das Radeon System hat noch einen alten Phenom II X4 955 OC)
Kommentar ansehen
03.06.2014 20:06 Uhr von 1199Panigale
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein Rumgeheule !!
Kommentar ansehen
03.06.2014 23:57 Uhr von kostenix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich schmeiss mal apple vs anroid hier rein, vllt gehts damit weiter? :D

*popcorn hol*
Kommentar ansehen
04.06.2014 04:14 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum muss UBIsoft ueberhaupt Gameworks benutzen. Denke dass da NVIDIA die Finger im Spiel hat. Man kann ein Spiel auch ohne das programmieren
Kommentar ansehen
06.06.2014 08:56 Uhr von Fireproof999
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Thruth

Wie erwähnt sind es im Notebook jedoch zwei Karten im SLI, rein rechnerisch liegt das SLI System auf dem Performance Niveau der HD9870 und in anderen aktuellen Games rennt das System auch im gegensatz zu WatchDogs.

Im Internet häufen sich auch die Berichte, das es derzeit teils massive Performance-Probleme bei SLI Usern in WatchDogs gibt. Diese beschränken sich nicht auf Mobile oder Desktoplösungen, mindestens einer berichtet von "bescheidener performance" mit 2x GTX780 im Desktop PC.

http://www.notebookcheck.com/... ;)

[ nachträglich editiert von Fireproof999 ]
Kommentar ansehen
07.06.2014 05:38 Uhr von spliff.Richards
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Fireproof999

SLI ist halt Verarschung am Kunden.

http://extreme.pcgameshardware.de/...

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Watch Dogs 2": Spiel wird größer und spaßiger als der Vorgänger
"Watch Dogs 2": Ubisoft Montreal will mehr Risiken bei der Entwicklung eingehen
"Watch Dogs 2": Profiler-Feature soll ausgebaut werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?