03.06.14 09:18 Uhr
 984
 

Elektroautos müssen nicht langweilig sein: Nissan zeigt getunten Leaf

Der Autobauer Nissan zeigt jetzt auf der AMI in Leipzig einen, im eigenen Haus getunten Leaf im Nismo-Look.

Das kompakte Elektrofahrzeug bekam unter anderem Spoiler an Front und Heck, neue Seitenschweller und große 18 Zoll Alufelgen.

Das Steuergerät wurde ebenfalls modifiziert, weshalb der Stromer nun schneller aufs Gaspedal anspricht. Ein Sportfahrwerk wurde ebenfalls verbaut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Nissan, Nissan Leaf
Quelle: auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2014 09:35 Uhr von ParaMAX
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
...warum tunen die nicht mal den Preis (nach unten). Elektroautos in (generell) hohen Preislagen sind doch Schwachsinn.
Kommentar ansehen
03.06.2014 12:26 Uhr von Boon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und ich dachte der normale leaf ist schon das hässlichste seit langem...
Kommentar ansehen
03.06.2014 18:15 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
jup wenns Geld hätte und hier überhaupt eine Steckdose geben würde, würde ich ein Tesla kaufen. Da das der momentan einzigste ist der ca 500km Reichweite hat und in paar Minuten sich schon wieder auf ganz paar Kilometer aufladen lässt.
Glaube die Akkus können die auch in paar Minuten wechseln.

Alles andere finde ich momentan überteuerten Murks, was wirklich nur in der Stadt mehr oder weniger als Pizzawagen zu gebrauchen ist, da man mit den anderen nicht in den Urlaub schaffen kann. Gut dafür muss man beim Tesla auch eventuell Steckdosen auf der Strecke mal haben bzw an seinem Urlaubsort.
Kommentar ansehen
03.06.2014 18:47 Uhr von blaupunkt123
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ keineahnung13 Wohnst du im Wald, wenn du keine Steckdose im Haus hast ? ;-)
Kommentar ansehen
03.06.2014 20:21 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ne wohne im Altbau und das Auto steht auf der Straße und da gibts keine Steckdose... geht ja bisl schlecht über die ganze Straße eine Kabeltrommel zu legen, vor allem da ich meist nie eine Lücke vorm Haus habe, sondern meist sogar um die Ecke stehe^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?