02.06.14 13:24 Uhr
 194
 

Chris Brown wurde vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen

"Bad Boy" Chris Brown wurde nun bereits nach 108 Tagen aus dem Gefängnis entlassen. Eigentlich sollte der Ex-Freund von Rihanna für über 130 Tage in den Knast.

Das ist bereits die zweite Verkürzung der Strafe. Ursprünglich war eine Gefängnisaufenthalt von über einem Jahr vorgesehen.

Doch kaum in Freiheit entlassen, wartet bereits die nächste Gerichtsverhandlung auf den Rapper.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Entlassung, Chris Brown
Quelle: promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Chris Brown verhaftet: Er soll Frau mit Pistole bedroht haben
Nach Anzeige wegen Körperverletzung: Chris Brown wettert gegen Ex-Manager
Chris Brown leistet sich Ausraster während Konzert - Fan an den Kopf getreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Chris Brown verhaftet: Er soll Frau mit Pistole bedroht haben
Nach Anzeige wegen Körperverletzung: Chris Brown wettert gegen Ex-Manager
Chris Brown leistet sich Ausraster während Konzert - Fan an den Kopf getreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?