02.06.14 12:58 Uhr
 66
 

Fußball-WM: Franck Ribery fährt trotz Rückenverletzung nach Brasilien mit

Der französische Nationaltrainer Didier Deschamps hat mitgeteilt, dass der verletzte Starspieler Franck Ribery nach Brasilien mitfahren werde.

Ribery hat zwar chronische Rückenschmerzen, soll aber bei der Weltmeisterschaft mitspielen.

"Er fängt an genervt zu sein", so sein Teamkollege Olivier Giroud: "Ich weiß nicht ob er zweifelt, aber er ist beunruhigt und besorgt wegen seiner Situation."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Brasilien, Fußball-WM
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?