02.06.14 11:50 Uhr
 152
 

Sachsen-Anhalt: Emu erscheint überraschend auf der Bühne eines Schützenhauses

In Sachsen-Anhalt ist am vergangenen Wochenende auf einmal ein Emu in einem Schützenhaus aufgetaucht.

Zuvor war der Laufvogel durch die Siedlung in Wienrode gelaufen.

Die Polizei, die Tierrettung und Anwohner fingen den Emu ein, der danach artgerecht untergebracht wurde. Ein Besitzer des Tieres konnte zunächst nicht ausgemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Vogel, Bühne, Sachsen-Anhalt, Emu
Quelle: ffh.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?