02.06.14 10:58 Uhr
 489
 

Radprofi Jos van Emden machte beim Zeitfahren seiner Freundin einen Heiratsantrag

Der niederländische Radprofi Jos van Emden machte während des Zeitfahrens beim italienischen Radklassiker Giro d´Italia einen ungewöhnlichen Zwischenstopp.

Er stoppte am Straßenrand bei seiner dort stehenden Freundin und hielt um ihre Hand an. Kimberley Herpelinck nahm den Heiratsantrag an.

Jos van Emden erreichte das Ziel noch in dem vorgegebenen Zeitrahmen. Da er keine Chancen mehr auf den Gesamtsieg hat, konnte er sich den ungewöhnlichen Zwischenstopp leisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Freundin, Heiratsantrag, Radprofi, Zeitfahren, Jos van Emden
Quelle: westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Baseball-Fan lässt fast sein Baby fallen, um Ball zu fangen
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2014 10:48 Uhr von pitufin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ und weg war er wieder

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?