02.06.14 09:38 Uhr
 170
 

Panne bei der "Tagesschau": Am Schluss der Sendung wurde das Wetter vergessen

Bei der ARD-Nachrichtensendung "Tagesschau" ist den Machern am gestrigen Sonntag eine Panne unterlaufen. Bei der Sendung mit Moderator Jan Hofer wurde am Schluss das Wetter vergessen.

Christian Nitsche, Vize-Chefredakteur von ARD-aktuell, sagte: "Wir bedauern sehr, dass die Tagesschau heute kein Wetter enthalten hat."

Allerdings ist immer noch unklar, warum es zu dieser Panne kam. Nach den Ursachen wird noch geforscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Panne, Wetter, Sendung, Tagesschau, Vergessen
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2014 10:13 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur das das neue Aussehen der tagesschau überhaupt nicht ankommt. Die viel zu teure Technick funktioniert überhaupt nicht richtig.
Im Internet gibt´s das alles viel schneller und aktueller.
Kommentar ansehen
02.06.2014 21:31 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Peinlich, mehr kann man dazu nicht sagen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?