02.06.14 09:37 Uhr
 499
 

"E.T.": Die in der Wüste von New Mexico ausgegrabenen Atari-Spiele werden verkauft

Vor einiger Zeit hat man 1.377 Atari-Spiele wieder zu Tage gefördert, die in der Wüste von New Mexico vergraben wurden (ShortNews berichtete) .

Weil nun aber nicht alle Spiele in einem Museum untergebracht werden können, sollen 700 dieser ausgegrabenen Games mit einem Echtheitszertifikat versehen und zum Verkauf angeboten werden.

Unter den Spielen befinden sich neben "E.T", dem wohl schlechtesten Spiel aller Zeiten, auch Spiele wie "Centipede", "Asteroids" und "Missile Command". Mehr als 700.000 weitere Spiele sollen auch jetzt immer noch im Wüstensand von New Mexico schlummern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Verkauf, Wüste, New Mexico, Atari
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2014 11:36 Uhr von Snowbud
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wiederauffinden der vergrabenen Module[Bearbeiten]


E.T.-Spieleverpackung (unter einer Centipedeverpackung) aus der Ausgrabung auf der Alamogordo-Deponie 2014.
Anfang 2014 wurde einer durch Microsoft[6] initiierten Suche nach den vergrabenen Cartridgen durch die Umweltbehörde der Stadt Alamogordo bewilligt.[7] Am 26. April wurden durch das Suchteam tatsächlich E.T. Spiel-Module entdeckt, teilweise noch in den originalen Verpackungen.[8][9] Damit konnten die langbestehenden Zweifel, ob die vergrabenen Module nicht nur eine moderne Sage sein könnten, endgültig ausgeräumt werden. Zu der Suche nach den Modulen soll auch ein Dokumentarfilm entstehen. Der gegenwärtige Arbeitstitel des Films ist "Atari: Game Over". Der Film soll exklusiv auf der Xbox One und Xbox 360 im Jahre 2014 erscheinen.[10]
Kommentar ansehen
02.06.2014 21:32 Uhr von richy7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dank der Presse wird sicher ein hoher Kaufpreis erreicht

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?