31.05.14 20:34 Uhr
 281
 

Studie enttarnt Mythos: Mond hat doch keinen Einfluss auf OP-Schmerzen

Entgegen dem bisher vorhandenen Glauben, hat eine Studie nun bewiesen, dass die Mondphasen keinen Einfluss auf OP-Schmerzen haben.

Das haben Wissenschaftler aus dem Universitätsklinikum in Jena herausgefunden, die für ihre Studie über 12.000 Menschen aus neun verschiedenen europäischen Ländern untersucht haben.

Bereits in der Vergangenheit haben sich Forscher mit dem Phänomen der Mondphasen und deren Wirkung auf den menschlichen Körper beschäftigt. Zum Beispiel mit ihrer Wirkung auf die Psyche. Aber auch hier gab es keinerlei Anzeichen, dass die Mondphasen eine Wirkung auf unsere Gesundheit haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, OP, Mond, Einfluss, Mythos, Schmerzen
Quelle: heilpraxisnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2014 20:50 Uhr von CHINASKY
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ein "Mythos" wird nicht "enttarnt",sondern "entlarvt"! ;)
Kommentar ansehen
31.05.2014 21:21 Uhr von CHINASKY
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
An die Minus-Geber: Macht´s euch doch auch weiterhin selbst! :D
Kommentar ansehen
31.05.2014 22:09 Uhr von DelphiKing
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sag bloß! Damit konnte ja keiner rechnen ^^
Kommentar ansehen
01.06.2014 02:28 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wer hätte das gedacht...
Kommentar ansehen
01.06.2014 10:34 Uhr von brycer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, die haben da was falsch gemacht. Natürlich muss man vor der OP eine tote Katze bei Vollmond hinter der Friedhofsmauer mindestens einen Meter tief vergraben, damit eine OP auch erfolgreich ist. ;-)
Dass man dann bei manchen Friedhofsmauern beim Ausheben mehr Katzen wieder ausgräbt als eingräbt liegt daran, dass bei ständig wachsender Bevölkerung auch immer mehr dabei sind, die einen solchen Humbug glauben. ;-P

Duschen darf man sowieso nur bei Neumond um zwei Uhr nachts und im Dunkeln, dass eine/n wirklich niemand (nicht einmal der Mann im Mond! :-D) dabei sieht.
Am besten vorher die Sicherung raus drehen, damit nicht jemand plötzlich das Licht anmacht. ;-P
Kommentar ansehen
02.06.2014 22:06 Uhr von Rychveldir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*gelöscht von mir*

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?