31.05.14 20:12 Uhr
 246
 

Fußball: Skandal-Schiri Robert Hoyzer wieder im Fußball-Bereich tätig

Der in den Wettskandal 2005 verwickelte Schiedsrichter Robert Hoyzer ist wieder im Fußball-Bereich tätig.

So ist er nun für das Marketing, den Verkauf und die Kommunikation beim Berliner AK zuständig.

Robert Hoyzer, der wegen Spielmanipulation zu zwei Jahren Haft verurteilt wurde, übt diese Tätigkeit ehrenamtlich aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Skandal, Robert Hoyzer
Quelle: laola1.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?