31.05.14 17:52 Uhr
 171
 

Türkei: Einschränkung der Pressefreiheit? CNN-Reporter behindert

Offenbar haben die Polizisten ganz neue Anweisungen erhalten, sodass ein CNN-Reporter-Team plötzlich festgesetzt wurde und an den Dreharbeiten bei Demonstrationen auf dem Taskim-Platz in Istanbul gehindert wurde.

Allerdings wurden diese recht schnell wieder von der Polizei frei gelassen.

Anscheinend will man nicht, dass die Polizisten bei ihrer Arbeit gefilmt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Reporter, CNN, Pressefreiheit, Einschränkung
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel nennt Donald Trumps Haltung zu Klimawandel wissenschaftsfeindlich
G20-Gipfel: Erdogan beantragt offiziell Auftritt - Bundesregierung ist dagegen
Forsa-Umfrage: Union liegt mit bestem Wert seit 2015 weit vor der SPD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Wegen Fliegerbombe muss Gefängnis komplett evakuiert werden
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert
Firmen geben sich bei Versteigerung von Windparks als Bürgergesellschaften aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?