31.05.14 17:52 Uhr
 172
 

Türkei: Einschränkung der Pressefreiheit? CNN-Reporter behindert

Offenbar haben die Polizisten ganz neue Anweisungen erhalten, sodass ein CNN-Reporter-Team plötzlich festgesetzt wurde und an den Dreharbeiten bei Demonstrationen auf dem Taskim-Platz in Istanbul gehindert wurde.

Allerdings wurden diese recht schnell wieder von der Polizei frei gelassen.

Anscheinend will man nicht, dass die Polizisten bei ihrer Arbeit gefilmt werden.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Reporter, CNN, Pressefreiheit, Einschränkung
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung
Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Florida: Wegen Rede von Rechtsnationalist Richard Spencer Notstand ausgerufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackarsulm: WC zu langsam geputzt - Mit Thermoskanne Reinigungskraft geschlagen
Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?