31.05.14 14:18 Uhr
 6.091
 

Erdbeben erschüttert Deutschland und Tschechien

Ein Erdbeben der Stärke 4,5, welches sich in der Nähe von der tschechischen Hauptstadt Prag ereignet hat, erstreckte sich bis nach Mittel-Deutschland.

Dieses soll unter anderem dafür gesorgt haben, dass der Erdboden in Thüringen für mehrere Sekunden gebebt hat.

Das Erdbeben hat aber nach ersten Erkenntnissen keine ernsthaften Schäden hinterlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Erdbeben, Tschechien
Quelle: unternehmen-heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2014 16:00 Uhr von Komikerr
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.05.2014 20:06 Uhr von Heiner67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe nichts gemerkt !!
Kommentar ansehen
31.05.2014 23:22 Uhr von Funkensturm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ dd1al

steht auch in der Quelle
" etwa 140 Kilometer von der tschechischen Hauptstadt Prag"
hat wohl nur prag gelesen und gleich zack in die news das es in der nähe war ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?