31.05.14 14:18 Uhr
 6.106
 

Erdbeben erschüttert Deutschland und Tschechien

Ein Erdbeben der Stärke 4,5, welches sich in der Nähe von der tschechischen Hauptstadt Prag ereignet hat, erstreckte sich bis nach Mittel-Deutschland.

Dieses soll unter anderem dafür gesorgt haben, dass der Erdboden in Thüringen für mehrere Sekunden gebebt hat.

Das Erdbeben hat aber nach ersten Erkenntnissen keine ernsthaften Schäden hinterlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Erdbeben, Tschechien
Quelle: unternehmen-heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an
Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen
Bestand der Schneeleoparden dramatisch gesunken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2014 16:00 Uhr von Komikerr
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.05.2014 20:06 Uhr von Heiner67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe nichts gemerkt !!
Kommentar ansehen
31.05.2014 23:22 Uhr von Funkensturm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ dd1al

steht auch in der Quelle
" etwa 140 Kilometer von der tschechischen Hauptstadt Prag"
hat wohl nur prag gelesen und gleich zack in die news das es in der nähe war ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker Björn Höcke von Linken-Politiker wegen Volksverhetzung angezeigt
Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?