31.05.14 14:07 Uhr
 194
 

Türkei: Demonstranten sollen aufgehalten werden

Wie jetzt bekannt wurde sollen fast 25.000 Polizisten eingesetzt werden, um neue, gegen die amtierende Regierung von Recep Tayyip Erdogan gerichtete Proteste, zu unterbinden.

Zudem werden etliche Wasserwerfer-Fahrzeuge bereitgestellt, um sich gegen die Demonstranten zur Wehr setzen zu können.

Im gleichen Zug wurde bekannt, dass fast Tausende von Menschen durch die Proteste verletzt wurden und einige dabei sogar ums Leben kamen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Protest, Recep Tayyip Erdogan
Quelle: neues-deutschland.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern
Türkei: Recep Tayyip Erdogan empfängt und umarmt syrisches Twitter-Mädchen
Gehackte Dokumente zeigen: Recep Tayyip Erdogan hat eine Internet-Troll-Armee