31.05.14 12:28 Uhr
 1.327
 

Fußball: Transfer wohl fix - FC Bayern München verpflichtet Ezequiel Garay

Bereits seit längerer Zeit war das Interesse sowohl vom FC Bayern München, als auch von Manchester United an Ezequiel Garay bekannt. Nun scheint sich der Innenverteidiger von Benfica Lissabon entschieden zu haben - für einen Wechsel in die bayrische Landeshauptstadt.

Argentinischen Medien zufolge sollen sich die beiden Vereine bereits auf einen Transfer geeinigt haben. Die Zeitung "Clarin" bringt eine Ablösesumme in Höhe von 15 Millionen Euro ins Gespräch. Garays Vertrag in der portugiesischen Hauptstadt ist noch bis 2015 datiert.

An der Säbener Straße soll der 27-Jährige einen Vierjahresvertrag bekommen, die Unterschrift ist dem Vernehmen nach nur noch eine Formalität. Mit Garay verstärkt der FC Bayern seine Innenverteidigung um Jerome Boateng, Dante, dem genesenen Holger Badstuber und dem polyvalenten Javi Martinez.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Transfer, Benfica Lissabon, Innenverteidiger, Ezequiel Garay
Quelle: fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?