31.05.14 12:11 Uhr
 102
 

Fußball: Boris Vukcevic erhält beim TSG 1899 Hoffenheim keinen neuen Vertrag mehr

Der Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat darüber informiert, dass der verunglückte Profi Boris Vukcevic keinen neuen Vertrag mehr bekommt.

Allerdings betont der Verein, dass diese Entscheidung nicht heißt, dass der Spieler gehen muss. "Wenn Boris wieder Fußball spielen kann, wird er einen Vertrag bei der TSG 1899 Hoffenheim erhalten", erklärte Geschäftsführer Peter Rettig.

Zudem besteht die Möglichkeit, dass der 24-Jährige auf andere Weise in den Verein eingebunden wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, TSG 1899 Hoffenheim, Vertragsverlängerung, Boris Vukcevic
Quelle: sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?