31.05.14 10:52 Uhr
 575
 

Fußball: 60 Millionen Euro - Der FC Barcelona hat wohl Xavi-Nachfolger gefunden

Die Zukunft von Spielmacher Xavi beim FC Barcelona ist nach wie vor ungewiss. In der Vergangenheit wurde der Spanier bereits mit der Amerikanischen Liga in Verbindung gebracht (ShortNews berichtete). Auch "Barca"-Präsident Josep Maria Bartomeu scheint nicht völlig von einem Verbleib überzeugt.

Der Zeitung "Marca" zufolge haben die Katalanen bereits einen Nachfolger für Xavi ausgemacht. Dabei soll es sich um den 22-jährigen Koke von Atletico Madrid handeln. Barcelona scheint bereits zu sein, seine Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Millionen Euro zu bezahlen.

In diesem Fall wären dem frisch gebackenen spanischen Meister die Hände gebunden. "Er ist ein herausragender Spieler, den mit Sicherheit jede Mannschaft gerne hätte", deutete Bartomeu jüngst das Interesse an dem jungen Spielmacher an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Barcelona, Nachfolger, Koke
Quelle: fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?