31.05.14 10:03 Uhr
 678
 

Rost und anfällige Lenkungen: Mehr als eine Million Ford müssen in die Werkstatt

Der Autobauer Ford startet jetzt in Nordamerika einen gigantischen Rückruf gleich mehrerer Marken.

Insgesamt sollen mehr als eine Million Fahrzeuge von dem Rückruf betroffen sein.

Exakte Details nannte Ford nicht, jedoch soll es unter anderem um anfällige Lenkungen und Korrosionsprobleme gehen. Auch unter die Pedale rutschende Fußmatten sollen vertreten sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Million, Ford, Rückruf, Werkstatt, Nordamerika, Rost
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?