31.05.14 09:50 Uhr
 264
 

Schneller LTE-Nachfolger im Jahr 2020

Der IT-Branchenverband Bitkom gab vor zehn Tagen bekannt, dass im Jahr 2020 mit 5G ein neuer Mobilfunkstandard bereit stehen wird. Der Nachfolger von LTE (Long Term Evolution), der erst 2013 eingeführt wurde, soll demnach bis zu zehn Gbit pro Sekunde leisten können.

Technische Details zu der neuen Technologie sind noch nicht bekannt. Auch darüber, auf welchen Frequenzen 5G funken wird, ist noch unklar.

Die EU plant, die Entwicklung von 5G finanziell zu unterstützen. Auch China will zusammen mit Unternehmen an der Technologie arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, Nachfolge, Nachfolger, LTE, 5G
Quelle: golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2014 09:50 Uhr von XFlorian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bereits im Mai 2013 testete Samsung die neue, fünfte Generation der Mobilgeräte und plant ebenfalls sich auf die Weiterentwicklung von 5G zu fokussieren.
Kommentar ansehen
31.05.2014 10:25 Uhr von nchcom
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und das Highspeed - Datenvolumen ist auf 1GB beschränkt.
Kommentar ansehen
31.05.2014 19:50 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, wenn noch nicht mal das normale LTE flächendeckend verfügbar ist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?