31.05.14 09:45 Uhr
 40
 

Google mit mehr Markenwert als Apple

Nach der jährlich erscheinenden Marktwert-Studie BrandZ hat Google den iPhone-Hersteller Apple an der Spitze abgelöst. Das Marktforschungsunternehmen Millward Brown setzte den Marktwert für das Internet-Unternehmen auf 158,8 Milliarden US-Dollar fest.

Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Mehrwert von 40Prozent. Apple verzeichnet dagegen einen Rückgang von 20 Prozent und landet mit 147,9 Milliarden US-Dollar Marktwert auf dem zweiten Platz.

Millward Brown begründen Googles Aufstieg unter anderem mit neuen Innovationen wie Google Glass oder Forschungen bei künstlicher Intelligenz, während Apples Neuerscheinungen den Konsumenten zuletzt weniger imponieren konnten. Bester deutscher Konzern in der Rangliste ist SAP.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Google, Apple, Vergleich, Google+, SAP
Quelle: sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2014 09:45 Uhr von XFlorian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders auffällig sind zahlreiche chinesische Unternehmen, die in den Top 100 viele Plätze gutmachten. Der Internet-Konzern Tencent kam auf Rang 14 und überholte beispielsweise etablierte Marken wie Facebook (21) oder Samsung (29).

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?