31.05.14 09:22 Uhr
 107
 

"Iron Maiden" spenden Konzerteinnahmen an Flutopfer in Serbien

In den letzten Wochen ist Serbien von einer verheerenden Flutkatastrophe heimgesucht worden. Die britische Metalband "Iron Maiden" will den Menschen dort nun helfen.

Die Briten werden am 17. Juni diesen Jahres ein Konzert in Belgrad spielen. Ein Teil der Konzerteinnahmen soll für die Flutopfer gespendet werden.

In Belgrad findet außerdem am 25. Juni 2014 ein Konzert von Billy Idol statt. Auch dieser will einen Teil der Konzerteinnahmen an die Opfer der Flutkatastrophe spenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Serbien, Einnahmen, Iron Maiden, Flutopfer
Quelle: metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Iron Maiden": Zusatz-Konzert im April 2017 in Frankfurt verkündet
"Iron Maiden": Konzerte im ersten Halbjahr 2016 bringen Band 35 Millionen US-Dollar ein
Flughafen Zürich: Merkels Regierungsjet halb so lang wie Iron Maidens Jet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Iron Maiden": Zusatz-Konzert im April 2017 in Frankfurt verkündet
"Iron Maiden": Konzerte im ersten Halbjahr 2016 bringen Band 35 Millionen US-Dollar ein
Flughafen Zürich: Merkels Regierungsjet halb so lang wie Iron Maidens Jet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?