30.05.14 16:16 Uhr
 277
 

Fußball: Marcel Sabitzer wechselt zu RB Leipzig und wird an Red Bull Salzburg verliehen

Der ÖFB-Nationalspieler Marcel Sabitzer wechselt von SK Rapid Wien zu RB Leipzig, wird aber umgehend an Red Bull Salzburg verliehen.

Grund dafür ist eine Ausstiegsklausel im Vertrag von Sabitzer, die es untersagt, dass er innerhalb der Bundesliga direkt zu einem Konkurrenten wechselt.

Zwar kostet Sabitzer RB Leipzig zwei Millionen Euro, jedoch wird Rapid nur eine Millionen Euro sehen, da die Agentur "Stars and Friends" Transferrechte besitzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, RB Leipzig, Red Bull Salzburg
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1
Fußball: Red Bull Salzburg trennt sich von Zeidler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf
Fußball - Österreichs Topspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg endet 1:1
Fußball: Red Bull Salzburg trennt sich von Zeidler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?