30.05.14 16:11 Uhr
 80
 

Fußball/WM: Joachim Löw glaubt, dass Deutschland trotz Chaoswoche Mitfavorit bleibt

Fußballnationaltrainer Jogi Löw glaubt, dass die Deutsche Nationalelf bei der Weltmeisterschaft trotz der chaotischen Vorbereitung eine Favoritenrolle inne hat. Bei einer Pressekonferenz erklärte Löw, dass die Vorbereitung im Trainingslager in St. Martin erfolgreich verlaufen sei.

Und das trotz unruhiger Chaos Woche mit einer "Pinkel-Affäre", einem Führerscheinentzug, einem dramatischen Unfall und Verletzungssorgen. Den WM-Countdown wird Löw ab kommenden Sonntag einleiten. Dann wird auch der endgültige Kader benannt.

Als einzige Begebenheit, die den Spielern nach den letzten Wochen noch nachgehe, nannte Löw den Autounfall bei einem Werbedreh (ShortNews berichtete), alles andere sei abgehakt. Auch die Ausfälle und Verletzungen können inzwischen gut abgefangen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Chaos, Joachim Löw, Favorit, Fußball-WM 2014
Quelle: abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2014 18:42 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nichts neues vom ewigen "Schönredner"!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?