30.05.14 14:19 Uhr
 307
 

Fußball: Lothar Matthäus sieht im WM-Camp nur "Kindergarten-Probleme"

Lothar Matthäus redet die Probleme in der momentanen WM-Vorbereitung der Nationalmannschaft eher klein. 1982 und 86 sei es wesentlich heftiger zugegangen. Er meint damit die Alkoholskandale und die Forderungen nach Prostituierten, die damals für Ärger sorgten.

"Natürlich ist die WM-Vorbereitung bisher nicht optimal verlaufen und gibt nach außen ein sehr unglückliches Bild ab. Doch das ist zum Vergleich mit 1982 oder 1986 Kindergarten, damals sind ganz andere Dinge passiert", meint Matthäus.

Die größten Probleme seien momentan lediglich die verletzten Spieler. Das hätte ein Einspielen der Mannschaft bisher verhindert.


WebReporter: senden
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Verletzung, Lothar Matthäus, Kindergarten, Probleme, Camp, Fußball-WM 2014
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Lothar Matthäus und Julian Nagelsmann für Fußball-Spruch des Jahres nominiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2014 15:01 Uhr von r3vzone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, gut erkannt Sherlock!
Kommentar ansehen
30.05.2014 15:31 Uhr von Schnulli007
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das momentan größte Problem ist ein weichgespülter Schwabe, der sich Bundestrainer schimpft.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Lothar Matthäus und Julian Nagelsmann für Fußball-Spruch des Jahres nominiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?