30.05.14 12:12 Uhr
 3.177
 

Forscher behaupten, häufiger Pornokonsum mache dumm und faul

Forscher des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung wollen herausgefunden haben, das sich häufiger Konsum pornografischen Materials negativ auf Männer auswirken kann.

Männer, die häufig Erwachsenenunterhaltung konsumieren, neigen dazu, ein kleineres Striatum zu haben.

Dieser Teil des Gehirns ist zuständig für "Belohnungen und Motivation", laut den Ergebnissen der Forscher schädige der häufige Pornokonsum das Gehirn und mache Männer faul.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, dumm, Pornokonsum
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2014 12:14 Uhr von Azureon
 
+13 | -14
 
ANZEIGEN
Wusst ichs doch! Die Hartzer sind alles Wichser!!!1

/ironie off
Kommentar ansehen
30.05.2014 12:15 Uhr von Holzmichel
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Merkt man doch allein schon an den Frauen, die sich täglich für solchen Mist ausziehen!
Kommentar ansehen
30.05.2014 12:18 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+44 | -0
 
ANZEIGEN
Hä? Raff ich nicht.
Ach, ich leg mich wieder hin.
Kommentar ansehen
30.05.2014 12:53 Uhr von ICHau
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
aber wirkt befriedigend ...
Kommentar ansehen
30.05.2014 13:17 Uhr von PrinzAufLinse
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ja genau.
Und vom Wichsen kriegt man krumme Finger.
Kommentar ansehen
30.05.2014 13:24 Uhr von Raptor667
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wie erforschen die sowas? Laden die Probanten ein und sagen los wichs Dir mal einen wir wollen gucken wie sich das auf Dein Hirn auswirkt?
Kommentar ansehen
30.05.2014 14:19 Uhr von maxyking
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und man wird Blind, bekommt nen Buckel und Harre auf den Händen.
Kommentar ansehen
30.05.2014 14:43 Uhr von syndikatM
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
"wie erforschen die sowas? "

die laden die frauenquoten"forscherinnen" dieser studie ein und machen eine weiberdiskussionsrunde. dort schreibt dann eine forscherin die überschrift an die tafel: "männer sind an allem schuld" und die teilnehmerinnen rufen stichwörter rein, was ihnen halt grad einfällt, womit sie männer beleidigen können. jedes davon wird dann eine nachricht im spiegel, süddeutsche, zeit, taz und den lesern als wissenschaftlich, emanzipierte sensation verkauft. und am ende heulen sie rum wieso sie nicht dax vorstände werden und die welt ist so ungerecht.
Kommentar ansehen
30.05.2014 17:01 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die viel spannernde Frage ist:

wieviele der SN User haben sich wieder erkannt?

Und haben die nur ein kleineres Striatum?

Fragen über Fragen.
Kommentar ansehen
30.05.2014 17:44 Uhr von damokless
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn jemand wirklich so faul ist, dann rubbelt der sich keinen, sondern dreht sich um und schläft weiter.
Kommentar ansehen
30.05.2014 19:57 Uhr von Elementhees
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hi hi, er hat Striatum gesagt.. ;)
Kommentar ansehen
30.05.2014 21:07 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer intelligent und fleißig ist, hat gar nicht so viel Zeit für solche Dinge.
Kommentar ansehen
30.05.2014 23:21 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zugleich, also deswegen.
Jaja...
Kommentar ansehen
31.05.2014 02:14 Uhr von AllesSchonWeg-.-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Forscher des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung wollen herausgefunden haben, das sich häufiger Konsum pornografischen Materials negativ auf Männer auswirken kann."

Stimmt offensichtlich!
Kommentar ansehen
31.05.2014 08:41 Uhr von ghostdog76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach die 5 min jeden tag schaden nicht ..
Kommentar ansehen
01.06.2014 00:36 Uhr von wombie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal wieder korrelation und kausalitaet verwechselt, diese forscher. Prima.
Kommentar ansehen
05.06.2014 09:34 Uhr von Rychveldir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo steht in der News etwas von dumm? Ich lese da nur "kleineres Belohnungszentrum"... Nennt mich altmodisch, aber sollte der Inhalt der Überschrift nicht irgendwas mit der News zu tun haben?

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?