30.05.14 10:59 Uhr
 174
 

"Battlefield 4" hat trotz "Battlefield - Hardline" absolute Priorität bei EA Dice

Magnus Troedsson von EA Dice hat geäußert, dass trotz der Entwicklung von "Battlefield Hardline" das Spiel "Battlefield 4" weiterhin Priorität genießen würde.

"Wir betrachten unsere Spiele als fortlaufende Dienstleistungen. Und natürlich freuen wir uns darüber, mit Visceral an Battlefield Hardline zusammenzuarbeiten, aber die Arbeit an der Weiterentwicklung und der Verbesserungen von BF4 bleibt eine Top-Priorität", so Troedsson.

Derzeit würden drei Teams in Stockholm dafür sorgen, dass Bugs in "Battlefield 4" der Vergangenheit angehören. Außerdem wird an einem Netcode-Patch gearbeitet und das Community Test Environment soll ausgebaut werden. Des Weiteren sollen weitere Features ins Spiel integriert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: EA, Battlefield, Battlefield 4, Dice, Priorität
Quelle: gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2014 12:39 Uhr von omar