30.05.14 10:29 Uhr
 3.515
 

Australien: UFO war wohl auf direktem Kollisionskurs mit Passagierflugzeug

Zu einer mysteriösen und bis heute ungeklärten Begegnung kam es bereits Mitte März nahe Perth in Australien.

In rund 1.160 Metern Höhe steuerte ein UFO nach Aussagen der Piloten direkt auf eine Passagiermaschine zu.

Das UFO soll dabei eine zylindrische Form und eine graue Farbe gehabt haben. Eine Drohne wird bislang ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Australien, UFO, Passagierflugzeug
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2014 14:02 Uhr von kuno14
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
originell,weil das netz von aliens gesteuert wird...............
Kommentar ansehen
30.05.2014 21:11 Uhr von hellboy13
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Warum beschäftigt man sich in 2014 noch immer mit Ufos?
Das Thema hat einen Bart der mtttlerweile um die Erde reicht.
Kommentar ansehen
31.05.2014 09:09 Uhr von Bastelpeter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt werden sie uns holen :-o

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?