28.05.14 17:45 Uhr
 136
 

Forbes-Liste: Angela Merkel wieder zur mächtigsten Frau weltweit gewählt

Das renommierte Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat wieder seine Liste der einflussreichsten und mächtigsten Frauen der Welt veröffentlicht.

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist wieder zur mächtigsten Frau der Welt gewählt worden. Auf den nachrangigen Plätzen folgen US-Notenbankchefin Janet Yellen, Wohltäterin Melinda Gates und Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff.

"Sie ist nicht nur der erste politische Star aus Ostdeutschland seit der Wiedervereinigung. Kanzlerin Merkel ist auch das Rückgrat und die Architektin der Europäischen Union", so "Forbes".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Angela Merkel, Wahl, Liste, weltweit, Forbes
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2014 18:24 Uhr von CoffeMaker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachfug. Diese Art Bericht soll nur verwischen das in einem verrauchten Hinterzimmer eine handvoll Männer sitzt die soviel Geld und Macht besitzen das sie die Politik beeinflussen und ganze Länder destabilisieren können. Frau Merkel (samt Politiker) dient nur als Zielscheibe für die Bevölkerung falls irgendwelche Pläne schiefgehen damit das Volk einen zum Hängen hat. Wirklich Macht hat kein Politiker, sondern der der Macht über Medien und Geld besitzt.
Kommentar ansehen
28.05.2014 18:31 Uhr von Memphis87
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kanzlerin Merkel ist auch das Rückgrat und die Architektin der Europäischen Union", so "Forbes".

Also wenn sie das Rückgrat Europas ist, dann gute Nacht, im ernst!
Kommentar ansehen
28.05.2014 20:53 Uhr von Heiner67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieso hat die so wenig zu melden??
Kommentar ansehen
28.05.2014 21:32 Uhr von Schmollschwund
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, Europa hat ein Rückgrat?

Wenn ja, dann sollte der Preis vielmehr an all die Millionen Menschen gehen, die nach und unter dem Willen einer Frau nicht leben, nein existieren müssen, und bislang noch keinen Krieg angefangen haben.

[ nachträglich editiert von Schmollschwund ]
Kommentar ansehen
29.05.2014 11:30 Uhr von Der-Brock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kanzlerin Merkel ist auch das Rückgrat und die Architektin der Europäischen Union", so "Forbes". Welches Rückgrat denn? Sobald die USA sagen "bück Dich" fragt die doch nur "wie tief heute?"
Ich bin NICHT gegen die USA. Nur gegen die Art und weise wie sie uns Deutschland/Europa behandeln und WIR uns das gefallen lassen!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?