28.05.14 15:23 Uhr
 639
 

Elektrobike der Zukunft auf Kickstarter vorgestellt

Mit dem "Visiobike" hat sich ein europäisches Unternehmen einiges vorgenommen. Die Gründer wollen das Elektro-Fahrrad der Zukunft bauen.

Das besondere an dem Bike ist nicht nur, dass es aus Karbon-Faser besteht und ausschließlich hochwertige Materialien nutzt, sondern vor allem auf den modernen Smartphone-Nutzer angepasst ist.

Mit einer Applikation kann man nämlich fast jedes Einzelteil des Fahrrads überwachen und Einstellungen zum Beispiel an der Federung und an der Energie-Rückgewinnung vornehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zukunft, Kickstarter, Elektrobike
Quelle: trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2014 16:05 Uhr von Biblio
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Fahrrad, welches für den Großteil der Bevölkerung unerschwinglich ist, kann man wohl kaum "Elektro-Fahrrad der Zukunft" nennen ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?