28.05.14 14:47 Uhr
 81
 

Fußball: Ex-Italienstar Paolo Maldini muss eventuell ins Gefängnis

Der ehemalige italienische Fußballnationalspieler Paolo Maldini muss vielleicht 20 Monate ins Gefängnis.

Dies forderte zumindest die Mailänder Staatsanwaltschaft, die dem Sportler Beamten-Bestechung vorwirft.

Angeblich gab Maldini einem Mitarbeiter der Finanzbehörde 40.000 Euro, damit dieser keine Steuerprüfung bei ihm durchführe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Gefängnis, Bestechung
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?